Aktuelle Informationen

Zuschlag Ausbau Straßenbahnbetriebshof Gorbitz

Wir freuen uns über ein weiteres Projekt in Dresden! In einer Arbeitsgemeinschaft mit iproplan Planungsgesellschaft und Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft haben wir den Zuschlag für die Generalplanungsleistungen der Straßenbahnbetriebshoferweiterung in Dresden-Gorbitz erhalten.zur ganzen Meldung

Wir freuen uns über ein weiteres Projekt in Dresden! In einer Arbeitsgemeinschaft mit iproplan Planungsgesellschaft und Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft haben wir den Zuschlag für die Generalplanungsleistungen der Straßenbahnbetriebshoferweiterung in Dresden-Gorbitz erhalten. Der Ausbau wird unter laufendem Betrieb erfolgen und umfasst u. a. den Neubau einer Schwerpunktwerkstatt, einer Betriebswerkstatt sowie einer Abstellhalle.   

weniger anzeigen

Verstärkung zum Jahresbeginn

Assoziierte PartnerInnen

Unser Büro hat zum 01.01.2024 eine Verstärkung durch Neubildung einer Gruppe der Assoziierten PartnerInnen erfahren. Obwohl alle Assoziierten bereits entscheidend die äußere Wahrnehmung unseres Büros mitgeprägt haben, möchten wir diese kurz vorstellen:

zur ganzen Meldung

Unser Büro hat zum 01.01.2024 eine Verstärkung durch Neubildung einer Gruppe der Assoziierten PartnerInnen erfahren. Obwohl alle Assoziierten bereits entscheidend die äußere Wahrnehmung unseres Büros mitgeprägt haben, möchten wir diese kurz vorstellen:

Dipl.- Ing. Architekt Stephan Schwalenberg, Assoziierter Partner

Dipl.- Ing. Architektin Cordula Claußen, Assoziierte Partnerin

M. A. Architektin Birthe Keller, Assoziierte Partnerin

Dipl.- Ing. Architekt Max Rein, Assoziierter Partner

M.A. Architekt Fabian Abel, Assoziierter Partner

Wir sind sehr froh darüber, dass fünf teils langjährige Kolleginnen und Kollegen bereit sind, eine höhere Verantwortung zu tragen und gemeinsam die Entwicklung unseres Büros mit Kreativität und Energie voranzutreiben.

 

weniger anzeigen

Neubau Feuerwehrgebäude Bad Pyrmont

Visualisierung_Feuerwehrgebaeude_Bad_Pyrmont

Wir haben den Zuschlag für den Neubau eines Feuerwehrgebäudes in Bad Pyrmont erhalten. Die Bearbeitung der Planungsaufgabe, wie auch bereits beim Neubau Feuerwehrhaus Holzminden, erfolgt im Auftrag von Goldbeck zusammen mit Schulze Pampus Architekten.zur ganzen Meldung

Wir haben den Zuschlag für den Neubau eines Feuerwehrgebäudes in Bad Pyrmont erhalten. Die Bearbeitung der Planungsaufgabe, wie auch bereits beim Neubau Feuerwehrhaus Holzminden, erfolgt im Auftrag von Goldbeck zusammen mit Schulze Pampus Architekten. Die Leistungsphasen 1 – 3 wurden bereits im Rahmen der Angebotserstellung im Verhandlungsverfahren erbracht, so dass direkt mit der Genehmigungsplanung begonnen werden kann.  

Visualisierung: moka-studio

weniger anzeigen